Waschtermine 2017

Herbstwaschtermine: 02.11.2017 bis zum 04.11.2017

Der Kreisimkerverein Lüneburg bietet in diesem Frühjahr wieder Reinigungs- und Desinfektionsaktionen an. Ansprechpartner sind Dr. Karl-Heinz Rehbein und Markus Poensgen.

  • Aufbau Donnerstag, 02.11.2017 ab 8:00 Uhr, anschließend (nach dem Aufheizen) waschen bis zum Einbruch der Dunkelheit
  • Freitag, 03.11.2017 ganztägig von 8:00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit waschen
  • Sonnabend, 04.11.2017 waschen von 8:00 bis 12:00 Uhr, dann Abbau, der bis 15:00 Uhr erledigt sein muss.

Waben werden nicht ausgeschmolzen. Dies also bitte vorher erledigen und nur gründlich vorgereinigte Rähmchen mitbringen.
Hinweis: Styroporbeuten werden nicht besser, wenn sie in die kochende Lauge kommen. Sie sollten aber auf jeden Fall gereinigt werden, wenn z. B. Kotspritzer anhaften.
Persönliche Schutzausrüstung wie gehabt:
Gummistiefel, Regenhose, Schürze oder Jacke, Säurehandschuhe aus PVC (müssen für Natronlauge geeignet sein), Schutzbrille.
Es gilt die bekannte Kostenregelung für alle Teilnehmenden (passende Barzahlung vor Ort statt Honigspende): Basiskosten 5,00 €, dazu je Beutenteil 1,00 €, dazu je Rähmchen 0,10 €

Bitte sehr zeitnahe Rückmeldung an Karl-Heinz Rehbein zur folgenden Informationen:

  • Zahl der Beutenteile und Zahl der Rähmchen, die zu waschen sind und
  • Zeitrahmen für die Reinigungsarbeiten.

Bitte planen Sie auch etwas Zeit ein, damit wir im Team arbeiten können.
Auch für den Auf- und Abbau werden helfende Hände benötigt.

Letzte Anmeldungen sind bis zum 27.10.2017 möglich.
Anmeldung bitte per Mail: beutenreinigung@imkerverein-lg.de oder telefonisch unter: 04131/840982